Netze BW-Aktion unterstützt Vereine

Grund zur Freude hatte dieser Tage Wolfgang März vom Trachtenverein Waldburg e.V..: Die Aktion „Mail statt Brief“ der Netze BW brachte einen unerwarteten Betrag von 458,12 Euro in die Vereinskasse. „Der Verein möchte diesen Betrag speziell für die aktuelle Jugendarbeit investieren“, so Wolfgang März. Die Netze BW verfolgt mit dieser Aktion das Ziel, möglichst viele ihrer Kund*innen per E-Mail, statt per Brief über die anstehende Ablesung ihrer Stromzählerstände informieren zu können. Die eingesparten Kosten werden als Spende an lokale gemeinnützige Organisationen weitergegeben, wie in diesem Fall an den Trachtenverein Waldburg e.V. Die Kommunikation auf elektronischem Weg hat gleich mehrere Vorteile: Zum einen ist dies für beide Seiten die unkomplizierteste und schnellste Variante. Zum anderen werden dadurch Papierverbrauch und CO2-Ausstoß reduziert.

Continue reading “Netze BW-Aktion unterstützt Vereine”

Einladung 3. Mostfest

im Namen des Trachtenvereins Waldburg möchten wir Sieherzlich zu unserem 3. Waldburger Mostfest unter dem Motto:

zünftig

                festig

                               guat

am Samstag, den 14. Oktober 2023 in die Mehrzweckhalle in Waldburg einladen. Wir beginnen bei einem Vesperhock gemütlich ab 18:30 Uhr mit gutem Most und Vesper.

Begleitet wird der Vesperhock von unserer Trachtenkapelle mit zünftiger Blasmusik.

Weiterhin können sie sich mit Bierkrug schupsen oder Wettnageln mit anderen messen und sollte dies ihnen zu Kopf steigen können sie sich in der Schnupftabakecke wieder einen klaren Kopf verschaffen.

Ab 21:00 Uhr sorgt das Bodensee Quintett wieder für gute Stimmung

Die Dirndl und Burschen des Trachtenvereins freuen sich darauf sie auf unserem Mostfest begrüßen zu dürfen.

Ihr Trachtenverein Waldburg

Jahreshauptversammlung 2023

Das Veranstaltungs- und Geschäftsjahr 2022 war zu Ende und die Mitglieder des Vereins wurden satzungsgemäß zur Jahreshauptversammlung am Samstag, 04. März 2023 in das Vereinsheim eingeladen. Der Vorsitzende Markus Thielbeer konnte 38 aktive sowie 6 passive Mitglieder und einen Gast, die der Einladung gefolgt sind, begrüßen. Besonders begrüßte er Tonja Marxer, die als Vertretung für den Bürgermeister teilnahm, sowie alle anwesenden Ehrenmitglieder des Vereines.

Continue readingJahreshauptversammlung 2023

Trachtlerball 2023

Am 18. Februar 2023 fand wieder unser traditioneller Trachtlerball mit dem Motto Dschungel statt. Wir luden euch auf eine Safari durch den wilden Urwald ein und freuten uns, dass so viele der Einladung gefolgt sind. Besonders freut uns immer, wenn ihr euch dem Motto entsprechend verkleidet und so konnten wir viele Wildkatzen, Safaritouristen, Ureinwohner oder Dschungelcampbewohner begrüßen.

Continue readingTrachtlerball 2023

Gaujugendtag in Waldburg

Am 30.10.22 fand in Waldburg der Gaujugendtag des Bodensee-Heimat- und Trachtenverbandes statt. Hierzu trafen sich die Jugendgruppen der Mitgliedervereine, um zu singen, tanzen und musizieren. Begonnen hat der Tag mit einem Gottesdienst in der Kirche mit Herrn Pfarrer Briemle, den unser Glockenspiel musikalisch umrahmt und festlich gestaltet hat. Anschließend sind alle Gruppen in einem kleinen Umzug, begleitet von unserer Trachtenkapelle, zur Festhalle marschiert.

Continue readingGaujugendtag in Waldburg

Tracht ist angestaubt und altmodisch? Das sehen zwei junge Frauen aus der Region ganz anders

Warum das Interesse an der traditionellen Mode steigt und ein Dirndl damit wenig zu tun hat

Die Auftrittstracht kommt bei Katja Fischer und Lisa Seeger nur für besondere Anlässe aus dem Schrank. (Foto: Lisa Seeger/Schwäbische.de)
Veröffentlicht:03.09.2022
Von:Schwäbische.de, Lisamarie Haas

Finger zusammen, Hand in die Hüfte gestützt, lächeln: Die Waldburger Trachtenjugend probt den Einmarsch. Die Lederhosen samt Hosenträgern, Hemd und Hut und die Röcke mit Schürze und Schleife sitzen. Der Trachtenverein aus dem Kreis Ravensburg probt wie jede Woche in seinem Vereinsraum unter dem Waldburger Feuerwehrhaus den Volkstanz.

Continue reading “Tracht ist angestaubt und altmodisch? Das sehen zwei junge Frauen aus der Region ganz anders”

Einladung zum 2. Mostfest

im Namen des Trachtenvereins Waldburg möchten wir Sieherzlich zu unserem 2. Waldburger Mostfest unter dem Motto:

zünftig

                festig

                               guat

am Samstag, den 8. Oktober 2022 in die Mehrzweckhalle in Waldburg einladen. Wir beginnen bei einem Vesperhock gemütlich ab 18:30 Uhr mit gutem Most und Vesper.

Begleitet wird der Vesperhock von unserer Trachtenkapelle mit zünftiger Blasmusik.

Weiterhin können sie sich mit Bierkrug schupsen oder Wettnageln mit anderen messen und sollte dies ihnen zu Kopf steigen können sie sich in der Schnupftabakecke wieder einen klaren Kopf verschaffen.

Ab 21:00 Uhr sorgt das Bodensee Quintett wieder für gute Stimmung

Die Dirndl und Burschen des Trachtenvereins freuen sich darauf sie auf unserem Mostfest begrüßen zu dürfen.

Ihr Trachtenverein Waldburg

Einladung zu einer offenen Probe auf dem Dorfplatz

Die Jugendgruppe des Trachtenvereins Waldburg ladet euch herzlich, zu einer offenen Probe auf dem Dorfplatz, ein. Diese wollen wir dazu nutzen, euch einen Einblick zu verschaffen, was wir in unseren wöchentlichen Proben machen und vielleicht habt ihr ja dann Lust mitzumachen. Unterstützt werden wir durch die Aktivengruppe, die ebenfalls ein paar Schuhplattler und Tänze zeigen werden. Daher liebe Kinder, Eltern und alle Waldburger schaut gerne am

29.06.2022 ab 18:30 Uhr auf dem Dorfplatz

Continue reading “Einladung zu einer offenen Probe auf dem Dorfplatz”

Glockenspielgruppe vertritt den Trachtenverein Waldburg bei der Mini-Europeade in Frankenberg

Am Freitag, den 06.05.2022 starteten wir, sechs Mädchen und Frauen der Glockenspielgruppe aus Waldburg, mit unserem Vorsitzenden Albert Rankel zur Mini-Europeade nach Frankenberg. Wir luden unser Gepäck samt Instrumenten in den Bürgerbus und konnten um 8:20 Uhr losfahren. Vor uns lagen nun 6 Stunden Fahrt. Auf Hälfte der Strecke stoppten wir für eine kleine Pause, um uns ein wenig zu Stärken. Wir packten einen unserer Glockentische aus und richteten unser mitgebrachtes Vesper darauf an. Als wir dann endlich in Frankenberg ankamen, schauten wir uns erst einmal die schöne Stadt an und aßen ein Eis. Später ging es für uns zu unserer Unterkunft in einen Ort neben Frankenberg. Dort machten wir uns bereit für den gemeinsamen Abend mit den anderen Gruppen, um diese kennen zu lernen. Bei Frankenbergs alter Ruine gab es Grillwürste im Wecken und Getränke. Die Kapelle der Kaschubischen Gesangs- und Tanzgruppe Bytow unterhielt uns mit Musik und Gesang. Es war ein sehr beeindruckender und gemütlicher erster Abend.

Continue reading “Glockenspielgruppe vertritt den Trachtenverein Waldburg bei der Mini-Europeade in Frankenberg”